Pflegebild_01

  „Häusliche Pflege ist das Rückgrat des Dt. Pflegesystems”

  Die Bundesregierung setzt seit 1995 auf „ambulant vor stationär“,
  das bedeutet Pflege durch Angehörige vor fachlicher Versorgung,
  und das trotz

  • des demografischen Wandels,
  • der intensiven gesellschaftlichen Veränderungen,
  • deutlich gestiegener Frauen-Erwerbstätigkeit,
  • hoher Scheidungszahlen und Zunahme von Alleinlebenden,
  • Zunahme von Demenzerkrankungen

  2019 wurden von den rd.4 Mio. Leistungsbeziehern der Pflege-
  versicherung 20 % stationär und 80 % von Angehörigen versorgt. *

  Häusliche Pflege wird generell unentgeltlich gefordert, 
  unabhängig von
der finanziellen Lage der privaten Pflegepersonen.

  Das ist unzumutbar und kann nicht so bleiben!

 * BMG, Stand 17.02.2020, Seite 3, Geschäftsstatistik der Pflegekassen

 

Pflegebild_02

„Walking Man“, Skulptur von E.R. Nele,
 Frankfurt am Main
aufgenommen in Bad Vilbel, Dortelweil
Foto privat